03.04.2014

So viel Aufregung! Die Jubiläumslesung meiner Autorengruppe WortWerk Erlangen kommt immer näher, heute in einer Woche stellen wir unser Buch vor und eröffnen die Ausstelung, alles in der Stadbibliothek Erlangen; meine Glück-in-Dosen-Geschichte ist soeben im Verlag ars vivendi erschienen; morgen fahre ich nach Frankreich, in die Normandie, um an einem Literaturfestival teilzunehmen; und gestern habe ich meinen neuen Roman an meinen Agenten geschickt, das war es, ich bin fertig und zufrieden, die anderen hoffentlich auch. Glück ohne Ende - au revoir!